Coaching

„Über Probleme reden schafft Probleme. Über Lösungen reden schafft Lösungen.“

Steve de Shazer

Der Begriff Coaching leitete sich ursprünglich vom ungarischen Kocsi (sprich „Kotschi“) ab und bedeutet Kutsche. Seit 1556 hat es Eingang in die englische Sprache gefunden und Coach bezeichnet auch dort eine Kutsche bzw. einen Bus.

Eine Kutsche beschreibt treffend, was Coaching ist: ein Vehikel/Hilfsmittel, das jemanden an sein Ziel bringt. Coaching hilft Menschen, ihre Ziele zu erreichen; sie sollen durch Coaching von A nach B gelangen. Ein Coach ist also eine Art Kutscher, der Menschen ermöglicht, sich und ihren Standort zu verändern und an einen neuen Ort anzukommen.

In diesem Sinne möchte ich Ihnen helfen, ihre Ziele klar auf den Punkt zu bringen und mit Ihnen passende Lösungswege erarbeiten.

Coaching kann hilfreich sein

  • als Begleitung in neuen beruflichen Situationen (wie ein Stellenwechsel, der erste Job oder neue Arbeitspositionen)
  • als Unterstützung bei beruflichen Entscheidungsprozessen
  • als Begleitung der beruflichen Weiterentwicklung und persönlichen Karriereplanung
  • als Bewältigungshilfe in Überforderungs-und Krisensituationen am Arbeitsplatz (Burn-out-Prophylaxe bzw. -Bearbeitung)
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden